Regine Müller-Laupert

 

Paquetstrasse 32

60431 Frankfurt

 

Tel.: 0176 22621368

 

E-Mail: mueller-laupert@web.de

Web: www.mueller-laupert.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • staatl. gepr. Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin nach der Methode Schlaffhorst-Andersen
  • Terlusollogin® nach Wilk/Hagena
  • nebenamtliche Kirchenmusikerin seit 1990
  • Studium der Musikwissenschaften
  • private Gesangsausbildung
  • selbstständige Atem-, Stimm- und Gesangspädagogin
  • regelmäßige stimmspezifische Fortbildungen für Institutionen und Unternehmen seit 1990
  • Lehrbeauftragte für Stimmbildung am Institut für Kirchenmusik des Bistums Mainz seit 1997
  • Stimmbildnerin an der Frankfurter Domsingschule seit 2011
  • regelmäßige konzertante Tätigkeit als Mezzosopranistin mit den Schwerpunkten Lied, Oratorium und Chanson seit 1993

 

Atem - Stimme - Bewegung

Weder Stimme, noch Körperspannung und Bewegung können sich dem Einfluss des Atems entziehen, denn jegliche stimmliche Äußerung ist klingender Atem, und Bewegung ist sichtbar gewordener Atem. Das von einem „musikalischen“ Atem unterstützte Singen und Instrumentalspiel findet seinen Ausdruck in körperlichem Wohlbefinden bei und nach dem Musizieren, einer Steigerung der individuellen Leistungsfähigkeit und in einer Klangoptimierung. Ziel ist Lockerheit und Durchlässigkeit auf der Basis atemverbundener Bewegung.

 

In meinem KlangRaum biete ich, individuell auf die Wünsche der/des Einzelnen abgestimmt, Gesangsunterricht, Atemschulung, Sprechstimmschulung und atemtypgerechte Unterweisung in Atmung und Haltung am Instrument. Gerne folge ich auch Einladungen von Chören und Gruppen, um diese stimmbildnerisch zu begleiten bzw. um aufzeigen, wie man in Beruf und Alltag auf den Atem als unterstützende und regenerative Kraftquelle zurückgreifen kann.

 

Die Verquickung der Methode Schlaffhorst-Andersen und der Atemtypenlehre/Terlusollogie® bildet die Basis meiner stimm- und atempädagogischen Arbeit. Darauf aufbauend werden vielfältige Möglichkeiten der (musikalischen) Gestaltungs- und Ausdrucksfähigkeit vermittelt. Dabei schöpfe ich aus den Bereichen der allgemeinen Gesangspädagogik, der chorischen Stimmbildung, sensorischen Integration, Sprecherziehung, Rhetorik und Rhythmik.

Coaching für Musiker deutschlandweit:

Anna-Marie Vitzthum - online oder Leipzig

Helena Meyer - Hamburg

Marc Antonius Dominick - Köln

Christiane Everling - Remagen

Gesa Giller - Rhein-Main

Regine Müller-Laupert - Frankfurt

Ute-Gabriela Schneppat - Bad Homburg

Carina Reitz - online oder Biebergemünd

Miriam Rot - Wiesbaden

Britta Roscher - Wiesbaden

Astrid Ziemann - Wiesbaden

Günther Scherb - Graben-Neudorf

Astrid Bauer - Kaufbeuren

Heike Steinbauer - Nürnberg