Datum und Ort Veranstaltung Dozent/ Musiker

Samstag 23.10.2021 16 bis ca. 19 Uhr und Sonntag 24.10.2021 11 bis ca. 14 Uhr

Frankfurt

 

 

Nächster Termin:

 

Samstag 04.12.2021 16 bis ca. 19 Uhr und
Sonntag
05.12.2021 11 bis ca. 14 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TaKeTiNa und die Kunst des Loslassens

 

Rhythmus begegnet uns überall: In den Zyklen der Natur und ganz unmittelbar in den Rhythmen unseres Körpers z.B. im Herzschlag, im Puls, in der Atembewegung. Darauf können wir uns verlassen. Dafür brauchen wir nichts zu tun.

 

TaKeTiNa knüpft daran an und lädt ein, Rhythmus mit dem ganzen Körper zu erfahren: Mit Schritten, Klatschern und Stimme. Unterstützt von der Baßtrommel und im Singen begleitet von dem Musikbogen Berimbau entsteht allmählich ein Bewegungs- und Klangraum, in dem jede und jeder den eigenen Lernweg im Rhythmus gehen kann. Im Wechselspiel von Verlieren und Wiederfinden des Rhythmus wächst die eigene rhythmische Kompetenz. Das rhythmische Körpergefühl vertieft sich, die Selbstwahrnehmung wird klarer, gewohnte Stressmuster lassen nach.

 

TaKeTiNa eignet sich für Menschen, die über Rhythmus sich selbst näher kommen wollen und/oder ihre rhythmische Kompetenz für das eigene Musizieren erweitern möchten. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Nach dem TaKeTiNa-Einstieg lassen wir den Nachmittag mit einem vegetarischen Buffet ausklingen. Die Wirkung von TaKeTiNa kann sich am besten entfalten, wenn Raum bleibt für Nichtstun, Seele baumeln lassen.

 

In diesen besonderen Zeiten:

Es gilt die 3G-Regel. Alle stehen auf der Kreislinie, damit wir genügend Abstand haben. Ein Hygiene-Handgel steht zur Verfügung. Wer einen Moment Pause machen, sich hinlegen möchte, kann das außerhalb des Kreises jederzeit tun und hält dabei ausreichend Abstand ein.

 

https://www.arte.tv/de/videos/074208-001-A/taketina//

 

Kursgebühr: 70,00€ und etwas für das vegetarische Buffet

 

Gesa Giller

 

Infos und Anmeldung:

E-Mail an:

taketina_singen_spielen@posteo.eu

www.taketina.net/gesagiller

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonntag 
24. 10.2021
10 bis 13 Uhr

Saalbau Bockenheim

60385 Frankfurt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schmerzfrei singen und musizieren

 

Schmerzfrei Singen und Musizieren ist für viele Musiker leider nur eine Wunschvorstellung! Rund 70% aller Musiker:innen spielen dauerhaft unter Schmerzen. Viele greifen in ihrer Not zu Medikamenten, laufen von Therapie zu Therapie - aber nachhaltige Hilfe? Fehlanzeige!

In diesem Workshop erfährst du, warum Schmerz ein positives Signal deines Körpers ist und wie Schmerz in deinem Körper entsteht. Du wirst im Workshop viele praktische Übungen kennenlernen, die dir helfen, endlich schmerzfrei zu Singen und zu Musizieren. Diese Übungen kannst du zu Hause ohne große Hilfsmittel weiterüben und dich so direkt auf den Weg in dein schmerzfreies Leben machen.

Du benötigst für diesen Kurs neben deiner Neugier bequeme, nicht einengende Kleidung (am besten Sport- oder Yoga-Outfit), eine Trainingsmatte, etwas zum Schreiben und dein Getränk.

! 3G (voraussichtlich)! 

Eintritt frei, Spenden willkommen!

Eine Veranstaltung im Rahmen von "Ein Wochenende mit dem Frankfurter Tonkünstlerbund (FTKB)"

 

 

Ute-Gabriela Schneppat

 

Infos und Anmeldung: 

E-Mail an: 
mercedes-van.gunsteren@ftkb.de

 

Tel:06172/778565

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Online- Workshop

Donnerstag 04.11.2021
19 bis ca. 20.15 Uhr

 

 

"Triller, Mordent und Co."

 

Ein kompaktes Basis-Seminar rund um Triller, Doppelschlag und Praller – für alle Instrumentalisten

 

 

 

 

Britta Roscher

 

Infos und Anmeldung unter: https://brittaroscher.de/anmeldung-triller-workshop/

Infos zu allen Workshops:

https://brittaroscher.de/workshops/

 

 

Online-Workshop
Dienstag 14.12.2021
19 bis ca. 20.30 Uhr

 „Auswendig spielen – leichtgemacht“

 

Auswendig spielen kann doch jede*r! Wirklich? Ja, wirklich!

 

 

Britta Roscher

 

Infos und Anmeldung unter:

 

https://brittaroscher.de/workshops/#auswendig

Infos zu allen Workshops:

https://brittaroscher.de/workshops/